Über uns

Unsere Vision ist ein Bewusstseinswandel zu einer lebendigen, naturverbundenen, gesunden und menschennahen Gesellschaft in allen Lebensbereichen sowie die Erschaffung neuer Bildungsräume mit Weitblick und Einblick in die tieferen Schichten unserer Existenz. Die Akademie versteht sich als Impulsgeber und Pionier zur Wiederherstellung und Heilung der menschlichen Existenz und natürlichen Balance zwischen Körper, Geist und Seele. Freude am Leben und ein für alle fühlenden Wesen förderliches und freies Miteinander entstehen durch die Selbsterkenntnis und Anerkennung des Menschen als multidimensionales, autonomes, schöpferisches Wesen.

Brigitta Kemner (Präsidentin)

Mein fachlicher Hintergrund mit den wesentlichen Stationen:

  • Ausgebildeter Life/Personal Coach und Psychologische Beraterin
  • Ausgebildeter Business Coach
  • Zertifizierte NLP Trainerin (DVNLP)
  • Zertifizierte Trainerin und Coach für das persolog© Persönlichkeitsprofil, Zeitmanagement- und Stressmodell
  • Geprüfte Personal Trainerin A Lizenz, Lehrerin für Gesundheit und Fitness, Ernährungstrainerin (Schwerpunkt vegane Ernährungsweise), Intensivtraining und Schulung mit Sebastian Copien
  • Jahrelange Fortbildung/Ausbildung und Selbsterfahrung in buddhistischer Psychologie, Bewusstseinsentwicklung, transpersonaler Psychologie, energetischer Arbeit, Achtsamkeitslehre und Meditationspraxis
  • Hochleistungssportlerin im Marathon zwischen 2001 und 2008
  • Seit 2002 Erfahrung Begleitung von Menschen in eigener Praxis als selbstständiger Coach und Bewusstseinstrainerin
  • Buchautorin „Das WellenMUT Prinzip“
  • Ausbildung in energetischer Arbeit (Clearing) bei Isabelle Miller
  • Heilerausbildung nach Alexander Kalen (Orania Heilerschule)

Ich bin Life Coach, psychologische Beraterin, Bewusstseinstrainerin, spiritueller Guide und Vereinspräsidentin aus Berufung. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, zu wirken.

Zu mir kommen Menschen mit dem Wunsch nach Entwicklung, Problemlösung oder Heilung. Sie möchten Hilfestellung oder Begleitung bei Wachstum, Veränderung, Zielerreichung, Gesundheit, Neuorientierung, bei der Lösung von Blockaden oder Konflikten. Einige Menschen suchen Rat in schwierigen Lebensphasen, bei Familienthemen, Krisen oder Entscheidungen. Manchmal wünschen sie sich eine Sparringspartnerin oder eine Mentorin, der Impulse gibt, den spirituellen Prozess begleitet, neue Perspektiven beleuchtet, vorhandene Ideen hinterfragt, Potenziale aktiviert und Feedback gibt.

Ich begleite Menschen dabei, Bewusstsein für sich selbst zu schaffen, das wahrhaftige Menschsein zu erfahren (wer bin ich wirklich?), Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Sinn zu finden, die eigene Kraft und Präsenz zu entfalten und innerlich frei von einschränkenden „Programmen“, Gewohnheiten und Überzeugungen zu werden.

Nur, wenn wir uns selbst und unsere Quelle spüren, können wir voller Zufriedenheit und Lebendigkeit unserer Schöpferkraft und einzigartigen Signatur mutig Ausdruck verleihen und erfüllende Beziehungen leben. Nur dann erkennen wir uns selbst im Anderen und erschaffen eine menschenwürdige Verbindung aus Wertschätzung, Klarheit und echtem Mitgefühl. Dazu gehört als Basis auch das Erkennen und Verinnerlichen der Naturgesetze, unsere spirituelle Natur und Energiekompetenz.

Ein weiterer Bereich umfasst die bewusste Gestaltung der inneren und äußeren Kommunikation und das Erkennen/Erschaffen von Schwingungsfeldern. Letztendlich ist alles Frequenz. Wir Menschen sind Energie in Bewegung.

Meine Kernkompetenz liegt darin, „Licht, Wärme und Klarheit ins Dunkle“ zu bringen: mit Feingefühl, Verantwortung und Empathie den wesentlichen Hebel in Bewegung zu setzen. Es fällt mir leicht, ein tiefes Verständnis für Menschen zu entwickeln, sie dort abzuholen, wo sie sind und an der richtigen Stelle zur Lösung anzusetzen. So gebe ich Zuversicht, mache Mut und ebne den Weg zu nachhaltiger Veränderung. Ich lasse mich mit Wertschätzung auf jeden Menschen und seine Welt ein. Wir finden gemeinsam einen maßgeschneiderten und erfolgreichen „roten Faden“ und bringen Bewusstheit in die Felder, die Transformation brauchen.

Ich verstehe mich als Pionierin für ein neues menschliches Miteinander in Verbundenheit mit der Natur und dem, was wir wirklich sind. Die Gründung des Vereins AtmaDhara ist eine Herzensangelegenheit und ein Weg, meine Vision zu beleben.

Als Expertin liegen meine Schwerpunkte in Coaching und Training vor allem in drei zentralen Bereichen:

Führung – Präsenz – Potenzial

Selbstführung, Selbstverantwortung, Menschenführung, Wirksamkeit, Souveränität, innere Freiheit, Potenzialentwicklung, Authentizität und Selbstbewusstsein, den eigenen Weg finden, die ureigene Signatur erkennen und lebe.

Kommunikation – Konfliktlösung – Beziehungen

Konfliktlösung, Wirksprache und schöpferische Wirkung von Kommunikation, wertschätzende, effektive, zielorientierte und gewaltfreie Kommunikation im beruflichen Miteinander, Lebensgemeinschaften, Partnerschaft und Familie, Problemlösung und Hilfestellung bei Beziehungen/Partnerschaft/Elternschaft/Liebe

Zufriedenheit – Gesundheit – Balance

Überwinden von Überlastung und Stress/Druck, Gesund werden und bleiben, Resilienz, Zufriedenheit, Sinn und Erfüllung, innere Ruhe und Gelassenheit, Meditationstraining.

Leben in der neuen Zeit: Bewusstseinsentwicklung, Neuorientierung in unterschiedlichen Lebensphasen, Auflösung von Ängsten, „Programmen“ und Blockaden, Entscheidungsfindung, Umgang mit tiefgreifenden Veränderungen und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen/Krisen. Eine pflanzenbasierte, basische Ernährung, Entgiftung und ein authentisch gelebter, vitaler und fitter Lebensstil sind eine wesentliche Säule von Selbstbalance.

Ich bin im Ruhrgebiet an der Grenze zum Münsterland aufgewachsen. Eine wesentliche Prägung, für die ich sehr dankbar bin, habe ich durch die Kombination aus neun Jahren Waldorf- und dann Staatsschule erfahren. Schon zu Schulzeiten galt mein großes Interesse der inneren Entwicklung, Natur und den Naturvölkern, Horizonterweiterung und der Tiefenstruktur des Lebens. Da gab es von Kind an eine freie Stimme in mir, die deutlich sprach. Mein erster NLP Kurs mit siebzehn Jahren brachte den Einstieg in ein intensives inneres Wachstum und war letztendlich der entscheidende Impuls für meine Studienwahl und den beruflichen Werdegang.

Nicht nur die Entwicklung des Geistes und die Erkenntnis der Seelen- Herzenskraft, sondern auch das Potenzial des wunderbaren menschlichen Körpers begeisterten mich.  Bis 2008 war ich Hochleistungssportlerin im Marathon, trainierte am Olympiastützung des     TV Wattenscheid 01 und war lange Zeit Rekordhalterin der westfälischen Jugend. Die Zeit im Hochleistungssport hat mich viele Erfolgsfaktoren gelehrt und mir gleichzeitig gezeigt, wie stark der mentale und emotionale Einfluss auf die körperliche Leistungskraft ist. Ich habe mich selbst und meine Grenzen kennengelernt und erweitert, Beharrlichkeit, Zielklarheit, innere Stärke, Mut und Gelassenheit üben dürfen. Nicht nur innerhalb meiner beruflichen Tätigkeit war mein Wissen als Ernährungstrainerin gefragt, sondern auch während des Marathontrainings durfte ich spüren, wie einflussreich eine vitalstoffreiche, basische und ausgewogene Ernährung ist.

„Nach langjähriger Arbeit als Personal Trainerin, Ernährungsberaterin und Gesundheitscoach erkannte ich die psychologische/energetische Begleitung und Bewusstseinsentwicklung meiner Klienten mehr und mehr als meine Kernkompetenz.“

Mir war es wichtig, ein umfassendes Fundament sowohl in der fachlichen Kompetenz, als auch in der Selbsterfahrung aufzubauen. Ich möchte frei wählen und intuitiv entscheiden können, welche Herangehensweise und welche Werkzeuge individuell und situativ für meine Klienten wichtig und hilfreich sind.

„Der Mutige lebt von innen nach außen.“ Ich bin ein Freigeist und möchte Pionierin für die neue Zeit sein.

Nur durch Bewusstheit und Verbindung mit der Kraft unseres SEINS ist es uns möglich, das Leben zu spüren, dass reich an Sinn ist. Nur so können wir zur Wahrheit gelangen und erfüllt leben. Präsenz ist eine tragende Säule für meine Arbeit und ebenfalls Grundlage für das Miteinander in meiner eigenen Familie und den Aufbau von neuen Gemeinschaften.

„Ich fühle mich verbunden mit Menschen, Tieren und Mutter Erde.“

Deshalb ist es für mich vollkommen natürlich, wertschätzend mit allen fühlenden Wesen und dem Lebensraum umzugehen und mich biologisch, pflanzlich und frisch zu

ATMA = das wahre/höchste Selbst und

DHARA = die erhaltende, die tragende (Erde)/die, die andere trägt

Der Verein „trägt“ und stärkt Menschen, die sich selbst erkennen möchten.

Wir rücken den Kern ins Licht, um den es geht und befreien den inneren Weg von Blockaden.

Ein Herz, das verschlossen ist, atmet nicht. Wir geben der Seele wieder den Raum, den sie braucht.

Stefan Schuck (Vize Präsident)

Administrative Tätigkeiten, Verwaltung, Finanzen

Ich komme aus der Finanzwelt und es erfüllt mich, den Verein in seinem Wirken und seiner Präsenz mit meinen Fähigkeiten zu unterstützen.